Angebote zu "Endzeit" (9 Treffer)

Das Neue Testament und die Endzeit als Buch von...
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Neue Testament und die Endzeit: Eckhard Schnabel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Das Neue Testament und die Endzeit als eBook Do...
€ 39.00
Angebot
€ 31.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 39.00 / in stock)

Das Neue Testament und die Endzeit: Eckhard Schnabel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Theologie des Neuen Testaments
€ 75.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk besteht aus zwei Bänden bzw. sechs Teilbänden (Bd. I besteht aus vier, Bd. II aus zwei Teilbänden), die aufeinander aufbauen, sich aber auch wechselseitig bedingen. Bd. I/1 enthält eine ausführliche Einführung in das Gesamtwerk und einen ersten Abschnitt des historischen Teils: eine Skizze der religiösen Situation der Menschen in der Umwelt der ersten Christen, eine Darstellung des Wirkens Jesu im Zeichen der ´´Königsherrschaft Gottes´´, eine Entfaltung der Verkündigung und Lehre Jesu sowie der Aussendung der zwölf Jünger als Boten der Gottesherrschaft. Bd. I/2 setzt die historische Nacherzählung der Geschichte Jesu fort: von seinem Entschluss, zur Passa- Feier nach Jerusalem zu ziehen, bis zu seinem Tod am Kreuz, der Auffindung des leeren Grabs und den Erscheinungen des Auferstandenen, der Anerkennung der Heidenmission und der einen Kirche aus Juden und Heiden. Bd. I/3 behandelt die Briefe des Paulus und seiner Schüler sowie der Theologen aus dem Bereich der judenchristlichen Heidenmission, Bd. I/4 die Evangelien, die Apostelgeschichte, die Johannesbriefe, die Johannesoffenbarung sowie die Entstehung des neutestamentlichen Kanons. Die Teilbände II/1-2 haben dogmatischen Charakter. Sie behandeln die Einheit der urchristlichen Theologie, die lebendige Verbindung der Glaubenden mit dem Messias Jesus, die vielfältige Erfahrung des Wirkens des Geistes im Zusammenleben der Glaubenden sowie die Hoffnung auf die Heilsvollendung in der nahen Endzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Die Auferstehung Jesu Christi nach dem Neuen Te...
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Becker analysiert die neutestamentlichen Zeugnisse von Jesu Auferstehung mit dem Ergebnis, dass das Selbstzeugnis des Paulus zu seiner Berufung und die Tradition in 1.Kor 15,3ff. die maßgeblichen Aussagen zum Ostergestehen enthalten. Dies führt zu der Einsicht, dass die Ostererfahrung als geistgewirktes visionäres Widerfahrnis wahrgenommen wurde. Demgegenüber stellen die epiphanieartigen Ostererzählungen aus den Evangelien ein späteres Osterverständnis dar. Die innere Evidenz der Ostererfahrung führte zur Überzeugung, dass Gottes auferweckende Tat als Ursprungsgeschehen der Endzeit angesehen wurde. Damit war bestimmt, wer Gott fortan sein wollte, dass der Auferstandene zur zentralen Heilsgestalt der Endzeit eingesetzt worden war und diese Zeit durch den Geist und die Sendung der Osterzeugen ihr Profil bekam.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Neues Handbuch der biblischen Prophetie
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Auslegungen zur Endzeit gibt es viele. Das vorliegende Buch unterscheidet sich insoweit davon, als es die Wiedergeburt der Stadt Jerusalem am Ende der Gemeindezeit berücksichtigt. Ausgehend von Johannes 3 führt es ins Alte Testament, um dort die Basis für das Verständnis und die Auslegung eschatologischer Texte der Bibel zu legen. Alles, was das Neue Testament über die Endzeit sagt, ist bereits im Alten Testament zu finden: Golgatha, die Wiedergeburt, die Entrückung, die beiden Zeugen, die Hure Babylon, der Antichrist, der falsche Prophet, usw. Auslegungen zu endzeitlichen Ereignissen können und müssen also aus den einschlägigen Passagen aus dem Alten Testament hergeleitet und mit diesen abgeglichen werden, damit keine willkürlichen Aussagen getroffen werden. Ohne das Wissen von der Wiedergeburt Jerusalems am Ende der Gemeindezeit sind Aussagen über die Zukunft Israels und der Gemeinde Jesu Christi nicht erschöpfend darstellbar. Mit diesen Kenntnissen jedoch erstrahlen Texte von Paulus, Passagen in Daniel und Jesaja, in den Endzeitreden Jesu und sogar innerhalb der Offenbarung in einem neuen und ungewohnt hellen Licht. Schlussendlich wird nachgewiesen, dass Paulus diese Themen bereits sehr detailliert kannte und gelehrt hat. Es wird gezeigt, dass die Bibel in allen ihren Aussagen verlässlich ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Die Offenbarung des Johannes
€ 3.25 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Einladung zum Lesen:Die erste deutschsprachige Edition des Neuen Testaments als Bibliothek in neun Bänden. Band 8 enthält die ´´Offenbarung des Johannes´´, deren Verfasser es weniger um die Schilderung der Endzeit (´´Apokalypse´´) als um Glaubensermutigung in schwerer Zeit ging.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Etat Libre d´Orange La Fin du Monde Eau de Parf...
€ 126.00 *
ggf. zzgl. Versand

DAS ENDE DER WELT Wir wissen genau, was Sie jetzt denken. Alles schon da gewesen. Apokalyptische Visionen, Armageddon. Weltuntergangskulte, Massenselbstmorde. Der Maya-Kalender. Wir haben die Panik um die Jahrtausendwende überstanden. Wir haben von ?Dr. Seltsam? bis ?Melancholia? alle einschlägigen Filme gesehen. Wir kennen die Prophezeiungen des Neuen Testaments und haben schon von der Endzeit mit ihrem Heulen und Zähneknirschen gehört. Doch vergessen Sie all das. Denn wir kennen die wahre Geschichte ? erzählt von dem Schriftsteller und Dichter Blaise Cendrars. Der gebürtige Schweizer mit Wahlheimat Frankreich und nur einem Arm gilt als Vertreter des Protoexpressionismus und revolutionärer Wegbereiter der Moderne. Das von ihm erschaffene Pseudonym ?Blaise Cendrars? verweist auf die französischen Worte für Glut und Asche. Im Jahr 1919 verfasste Blaise Cendrars sein Werk ?Das Ende der Welt, gefilmt vom Engel Notre-Dame?, und wir bei Etat Libre d?Orange sind der Ansicht, dass dieses Werk einen eigenen Duft verdient. Gott in der Gestalt eines Geschäftsmanns erfasst die Zahlen und verwirft sie wieder. Er beziffert lediglich die Verluste. Es war ein gutes Jahr. Der Erste Weltkrieg hat eine solide Rendite eingebracht. Doch er kann sich nicht darauf ausruhen, sondern muss noch bessere Ergebnisse erzielen. In diesem Moment erhält er ein Telegramm von einem ergebenen Diener vom Mars. Seine Anwesenheit bei einer Propaganda-Prozession ist erforderlich.

Anbieter: Shopping24 - Beauty
Stand: Mar 2, 2019
Zum Angebot
Etat Libre d´Orange La Fin du Monde Eau de Parf...
€ 126.00 *
ggf. zzgl. Versand

DAS ENDE DER WELT Wir wissen genau, was Sie jetzt denken. Alles schon da gewesen. Apokalyptische Visionen, Armageddon. Weltuntergangskulte, Massenselbstmorde. Der Maya-Kalender. Wir haben die Panik um die Jahrtausendwende überstanden. Wir haben von „Dr. Seltsam´´ bis „Melancholia´´ alle einschlägigen Filme gesehen. Wir kennen die Prophezeiungen des Neuen Testaments und haben schon von der Endzeit mit ihrem Heulen und Zähneknirschen gehört. Doch vergessen Sie all das. Denn wir kennen die wahre Geschichte – erzählt von dem Schriftsteller und Dichter Blaise Cendrars. Der gebürtige Schweizer mit Wahlheimat Frankreich und nur einem Arm gilt als Vertreter des Protoexpressionismus und revolutionärer Wegbereiter der Moderne. Das von ihm erschaffene Pseudonym „Blaise Cendrars´´ verweist auf die französischen Worte für Glut und Asche. Im Jahr 1919 verfasste Blaise Cendrars sein Werk „Das Ende der Welt, gefilmt vom Engel Notre-Dame´´, und wir bei Etat Libre d’Orange sind der Ansicht, dass dieses Werk einen eigenen Duft verdient. Gott in der Gestalt eines Geschäftsmanns erfasst die Zahlen und verwirft sie wieder. Er beziffert lediglich die Verluste. Es war ein gutes Jahr. Der Erste Weltkrieg hat eine solide Rendite eingebracht. Doch er kann sich nicht darauf ausruhen, sondern muss noch bessere Ergebnisse erzielen. In diesem Moment erhält er ein Telegramm von einem ergebenen Diener vom Mars. Seine Anwesenheit bei einer Propaganda-Prozession ist erforderlich.

Anbieter: Parfümerie Pieper
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Die Propheten Joel, Obadja, Jona, Micha
€ 55.00 *
ggf. zzgl. Versand

In der Kommentarreihe ´Altes Testament Deutsch´ liegt mit diesem Werk ein weiterer Teilband vor. Nach den Büchern Amos und Hosea, werden die Kommentare zur ersten Hälfte der sogenannten ´Kleinen Propheten´ vervollständigt.Der renommierte Alttestamentler Jörg Jeremias bespricht die Bücher Joel, Obadja, Jona und Micha. Ausgehend von eigenen Übersetzungen spannt Jeremias nach einer klassisch textkritischen Einordnung größere thematische Bögen innerhalb der Abschnitte. In mehreren Exkursen erfährt der Leser Einzelheiten etwa zu dem ´Tag Jahwes´ im Buch Joel oder zum Verhältnis des Buches Obadja zu Jer 49,7-16.Jeremias vermittelt neue Einsichten und Anregungen für die wissenschaftliche Arbeit ebenso wie für eine vertiefte Predigtvorbereitung.Das Buch Micha ragt unter den anderen kommentierten Büchern hervor, weil es in einem langen Prozess während ca. 2 Jh. zu seiner Endgestalt gewachsen ist. Es fußt in seinem Grundbestand auf einer vorexilischen Prophetenschrift (Mi 1-3 ). Da sie in der Ankündigung der Zerstörung des Tempels in Jerusalem gipfelte, hat sie in jahrzehntelangen Diskussionen in Kreisen der Prophetie zwei sehr unterschiedliche Fortschreibungen erfahren. Die erste behandelt Gottes Zukunft mit dem Zion und der Völkerwelt (Mi 4-5), die zweite die mangelnde Möglichkeit Israels, Gottes Willen gemäß zu leben (Mi 6-7).Demgegenüber bieten die Bücher Obadja und Joel ´Schriftprophetie´ im doppelten Sinne: Sie sind von Anbeginn schriftlich konzipiert und legitimieren sich durch Berufung auf ältere Prophetenbücher. Obadja erwartet den Anbruch des endzeitlichen Gerichtes (´Tag Jahwes´) über die Völker, weil sich die Weissagung von Jer 49 zu erfüllen beginnt. Joel wagt als erster Prophet, dieses Gericht Gottes, dem keiner entrinnen kann, mit dem Bekenntnis zur Güte und Barmherzigkeit Gottes zu konfrontieren und Gottes Güte als stärker zu preisen (Joel 1-2). Die Fortschreibung seiner Botschaft (Joel 3-4) spiegelt lebhafte Diskussionen über sie wider, und die noch jüngere Erzählung vom Propheten Jona überträgt Joels Theologie kühn nicht nur auf die Völker allgemein, sondern sogar auf die bedrückende Weltmacht ´Ninive´.Die Auslegung versucht schwerpunktmäßig, Erörterungen zur Entstehung der Prophetenbücher mit Fragen nach ihrer theologischen Intention zu verbinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot